Zeugnisse

> Bewahrung von einem Großbrand und vor schrecklichen Unfällen

Datum 2018-03-25 Manmin-Nachrichten No. 29 PDF Zählung 162
Nachrichten

Schwester Teresita Tamayo von der Manmin-Gemeinde in Manila, 67, wurde bei einem Großbrand wunderbar bewahrt. Am 4. Januar 2018 brach um 10 Uhr ein Brand aus, weil Kinder mit Feuer gespielt hatten. Daraus entstand ein Großbrand. Erst um 17 Uhr konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Dabei waren 20 Löschzüge im Einsatz. Fünfzig Häuser in der Nachbarschaft wurden Raub der Flammen, darunter auch das Haus direkt hinter dem von Schwester Teresita Tamayo. Doch ihr Haus blieb bei dem Brand vollkommen unversehrt.

„Ich hatte mein Gebetsanliegen über meinen Pastor an die Hauptgemeinde geschickt. Am Ende blieb nur mein Haus verschont – im Raum des Hirten! Es war erstaunlich!"
Nachrichten


Nachrichten

Am 29. Dezember 2017 hatte Bruther Arguins Odaka Sande, 23, von der Manmin-Heiligkeitsgemeinde in Nairobi bei der Arbeit auf einer Baustelle einen Unfall. Er wollte eine Leiter benutzen, doch deren Schrauben waren locker. So stürzte er vom 4. Stock in die Tiefe. Seine Kollegen brachten ihn schnell ins Krankenhaus, aber ihm ging es gut. Er hatte nur eine kleine Schnittwunde im Gesicht!

Er berichtet: „Mein Körper stürzte kopfüber ab. Plötzlich spürte ich eine Kraft in der Luft, die meinen Körper umdrehte, so dass meine rechte Hand und nicht mein Kopf nach unten zeigte." Er wurde medizinisch untersucht, aber man fand nichts und die Röntgenaufnahme seiner rechten Hand war völlig in Ordnung.
Nachrichten


Nachrichten

Bruder Wasili, 32, aus der Manmin-Gemeinde in Moldova krachte am 11. Oktober 2016 selbstverschuldet in ein Auto auf der Nebenspur. Jenes Auto quetschte seins und drückte die Fahrerseite ein.

„Das Auto stoppte kurz bevor es meinen Körper erreichte. Als ich meine Gefühle und Gedanken wieder unter Kontrolle hatte, öffnete ich die Tür und stieg aus. Ich prüfte meinen Körper, hatte aber keine Schmerzen. Ich wurde im Raum des Hirten beschützt."

Er hatte sich als Manmin-Mitglied angemeldet, nachdem er von einem Bekannten CDs mit den Predigten von Hauptpastor Dr. Lee angehört hatte. Er sagt, sein Leben sei durch das Wort des Lebens verändert worden.